Foto: Vattenfall InCharge/Penny
29.10.2020 | 5 Minuten

Location Partner: So profitiert Ihr Unternehmen vom Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Autos


Ihr Standort – unser Investment: Mit dem Konzept Location Partner investiert Vattenfall InCharge in Ladeinfrastruktur am Ihrem Unternehmensstandort. Erfahren Sie hier alle Vorteile einer Location-Partnerschaft.

Das Ziel ist klar: Die Zulassungszahlen für Elektro-Autos steigen in Deutschland rapide an. Deshalb muss die Ladeinfrastruktur entsprechend schnell an den wachsenden Bedarf der E-Autofahrer angepasst werden.

Von den heute rund 25.000 (öffentlichen) Ladesäulen soll es bis zum Jahr 2030 eine Million geben. Dieses Ziel ist nur dann realistisch zu erreichen, wenn der vorhandene Platz im (halb-) öffentlichen Raum optimal genutzt wird.

Location Partner: Ihr Standort – unser Investment ​

Auf der Suche nach geeigneten Flächen für halböffentliche Ladeinfrastruktur ist die Idee der Location-Partnerschaft entstanden: Warum nicht größere Parkplätze an Unternehmensstandorten für das Laden von Elektroautos nutzbar machen?

Dafür sucht Vattenfall InCharge gezielt nach geeigneten Partnern mit öffentlich zugänglichen Parkflächen, die sie für die Errichtung von Ladesäulen für E-Autos bereitstellen.

 

 

Wann sind Parkflächen für eine Location-Partnerschaft geeignet?


Parkflächen kommen für eine Partnerschaft in Frage, wenn sie …

  • … an Orten liegen, an denen sich viele Menschen über einen längeren Zeitraum aufhalten, z. B. in Einkaufsvierteln oder in der Nähe von Freizeiteinrichtungen
  • … eine gute Verkehrsanbindung haben
  • … in dicht besiedelten Gebieten mit Mehrfamilienhäusern zu finden sind
  • … rund um die Uhr für die Nutzer zugänglich sind
  • … möglichst keine Parkgebühren erheben
  • … mindestens zehn Stellplätze umfassen (nicht alle davon müssen mit
    Ladeinfrastruktur ausgestattet werden)



Wie werden Sie Location Partner?

Haben Sie eine oder gar mehrere geeignete Parkflächen, so können Sie diese für eine Nutzung vorschlagen. Infos zur aktuellen Nutzung der Fläche und wie viele Ladesäulen errichtet werden können, helfen bei der Planung. Passt die Fläche in die aktuelle Standortplanung von Vattenfall InCharge, erhalten Sie ein Angebot für die Partnerschaft.

Was sind die Vorteile einer Location-Partnerschaft mit Vattenfall InCharge?

Die Location-Partnerschaft ist für beide Seiten eine klassische Win-Win-Situation:

Als Location Partner schaffen Sie für Ihre Kunden und Gäste mit Elektroautos ein komfortables Einkaufs-, Shopping- oder kulinarisches Erlebnis, wenn Sie neben Ihrer Kernkompetenz zusätzlich umweltfreundliche Mobilität garantieren und ihnen damit die Angst vor mangelnder Reichweite nehmen.

Gleichzeitig stärken Sie ihr Image bei Kunden und Gästen, und auch bei Ihren Mitarbeitern und in der Öffentlichkeit als umweltbewusstes und nachhaltig agierendes Unternehmen und leisten einen aktiven Beitrag zur Mobilitätswende.

Mehr Sichtbarkeit in der Vattenfall InCharge App

Mit Ladesäulen auf Ihrem Geschäftsgelände wird Ihr Standort in E-Mobility Apps und einschlägigen E-Mobility Portalen veröffentlicht, so dass umweltbewusste potenzielle Neukunden auf Ihr Unternehmen aufmerksam werden. Und sollte Ihr Parkplatz nur zu bestimmten Zeiten zur Verfügung stehen, so wird das in der kostenlosen Vattenfall InCharge App vermerkt.

Der entscheidende Vorteil, wenn Sie eine Location-Partnerschaft eingehen: Sie übernehmen nur die Vorinstallation sowie die Markierung und Beschilderung der Flächen. Um den „Rest“ kümmern sich die Experten von Vattenfall InCharge: Für die Bewertung des Standortes, die Konzeption der passenden Ladelösung, die Finanzierung und Installation, den Betrieb und die Wartung der Ladesäulen entstehen Ihnen als Location Partner keine weiteren Kosten.

Für Vattenfall InCharge als Betreiber der Ladesäulen bieten die Location-Partnerschaften hingegen die Möglichkeit, aktiv in Ladeinfrastruktur zu investieren, um den Ausbau der E-Mobilität in Deutschland kontinuierlich voranzutreiben und mit der Lieferung von 100 % Ökostrom für die Elektro-Autos dem großen Ziel der Energiewende „fossilfrei innerhalb einer Generation“ immer näher zu kommen.

Tipp: Wenn Sie über geeignete Parkflächen verfügen, wenden Sie sich für ein erstes Vorgespräch an unsere Experten.​

Erfolgreiche Location-Partnerschaften

Die Handelskette REWE, Fastfood-Gigant McDonalds und die niederländische Hotelgruppe Bilderberg sind bereits erfolgreiche Location-Partnerschaften mit Vattenfall InCharge eingegangen und bieten ihren Kunden an vielen Standorten die Möglichkeit, ihre E-Autos zu laden. Aber auch Projekte in Zusammenarbeit mit Krankenhaus-Betreibern und Einkaufszentren stehen kurz vor der Realisierung.

Zusatz-Option: Exklusivnutzer

Das Modell der Location-Partnerschaft birgt noch weitere Möglichkeiten in sich. Außerhalb der Geschäftszeiten kann die Ladesäuleninfrastruktur Exklusivnutzern zur Verfügung gestellt werden. So könnten zum Beispiel Pflegedienste, Car Sharing-Anbieter oder auch Lieferdienste ihre Fahrzeuge über Nacht an den Ladesäulen aufladen.


Location Partner
Ladeinfrastruktur
Versorgung
Service

Auch interessant

;