Vattenfall InCharge bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zum Laden Ihres Elektrofahrzeugs an. Neben der InCharge Ladekarte steht Ihnen alternativ die Nutzung der InCharge App zur Verfügung. Mit den umfangreichen Funktionen der Anwendung haben Sie von der Suche nach Ladestationen über die Kostenkontrolle bis zum Bezahlvorgang alles in einer Hand. 

 

Warum die App benutzen

Finden, speichern und favorisieren Sie Ladestationen aus dem Roaming-Netzwerk und laden Sie an Stationen von Vattenfall Ihr Elektroauto auch dann, wenn Sie gerade keine Ladekarte dabei haben. Wie das? Ganz einfach mit der Vattenfall InCharge App.

  • Finden aller zum Netzwerk gehörenden Ladestationen.
  • Filtern nach relevanten Ladestationen.
  • Speichern von favorisierten Ladestationen.
  • Quick-Start des Ladevorgangs per App, ganz ohne Ladekarte, an Vattenfall Ladepunkten.

 

 

 

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie gerne mehr Informationen zu unseren Produkten oder eine Beratung wünschen, nutzen Sie unser Kontaktformular, um Ihre Anfrage zu stellen. Oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0800 – 2 335 335.
Unser Kundenservice ist montags bis freitags (außer feiertags) von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Sie erreichbar.

Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.

 

Kontaktieren Sie uns 

 

Auch interessant

Ladeinfrastruktur – Planung und Kosten im Überblick

Bei der Realisierung der eigenen Ladeinfrastruktur bares Geld sparen – Die 4 wichtigsten Faktoren, mit denen Sie die Installationskosten beeinflussen können. 

Mit Ladeprodukten von Vattenfall InCharge am ELBE Förderprogramm teilnehmen

Hamburger Unternehmen profitieren doppelt: Beim Aufbau von Ladeinfrastruktur finden Sie das richtige Produkt bei Vattenfall InCharge und werden über das ELBE-Programm finanziert. 

Vom Fahrtenbuch bis zur Pannenhilfe: Die besten Apps für E-Autofahrer

Apps zeigen die nächstgelegene Ladesäule an, steuern Fahrzeugfunktionen oder helfen bei Pannen. Wir zeigen Ihnen die fünf wichtigsten Helfer, mit denen jede Flotte läuft.